allgemeine Auswertungen

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.
  1. Nach Kursgewinnen an der Wall Street steigen auch die asiatischen Börsenkurse. Die Erwartung neuer Konjunkturpakete stimmt die Börsianer zusätzlich positiv.
  2. Die Versicherung soll sich mit dem Abwicklungs-Spezialisten Athora zusammengetan haben. Es gehe um ein Gesamtvolumen von bis zu drei Milliarden Euro.
  3. Die Adcada-Gruppe versprach zwölf Prozent Zinsen auf eine Anleihe, mit der sie Schutzmasken produzieren wollte. Nun ist die zentrale Gesellschaft zahlungsunfähig.
  4. In Kürze legt die europäische Notenbank Ergebnisse einer Arbeitsgruppe zum digitalen Euro vor. Danach könnten weitere Schritte folgen.
  5. Die Integration der nationalen Kapitalmärkte soll den Finanzsektor in der EU krisenfest machen. Ein Hauptschwerpunkt ist die bessere Nutzung von Finanzdaten.