allgemeine Auswertungen

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.
  1. Die Mehrheit der Deutschen befasst sich nicht gerne mit Steuern. Die Steuererklärung muss dennoch erledigt werden. Ein neuer Test zeigt, welche Software dabei besonders hilfreich ist. Die Ergebnisse.
  2. Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man mit Timing und Strategie den Markt schlagen kann. Sommer erwartet nach der Präsidentschaftswahl eine spannende Woche für Anleger.
  3. Autofahren ist oft bequemer als Bus- oder Radfahren, aber auch wesentlich teurer – vor allem wegen der Benzinpreise. Doch die sind in Deutschland nicht überall gleich hoch. Es gibt große Unterschiede.
  4. Credit Suisse hat die Entscheidung über einen potenziellen Börsengang laut einem Bericht vertagt. Die Schweizer Großbank soll demnach noch nicht festgelegt haben, wie sie ihren Bedarf an Kapital decken wird.
  5. Venezuela hatte große Goldreserven. In der Krise wurde schließlich Gold gegen Dollars getauscht. Die Opposition kämpft gegen ein Verscherbeln der Reserven – und warnt die Deutsche Bank vor einem Goldgeschäft.