Der Chart sagt alles !

Die Anhänger der technischen Analyse behaupten nicht, dass die Fundamentalfaktoren keinen Einfluss auf die Kursbewegungen hätten, sondern sind sich deren Bedeutung durchaus bewusst. Der technische Analyst mag beispielsweise darüber informiert sein, dass die Kaffeepreise steigen, weil eine Trockenperiode die Ernte in Brasilen stark reduziert hat, er wird aber auch darauf hinweisen, dass der Kurs signalisieren wird, wenn das reduzierte Angebot schließlich durch eine reduzierte Nachfrage wieder im Gleichgewicht ist. Dieses Signal kann schon lange vor Ende der Trockenperiode erfolgen.

Der Anhänger der technischen Analyse geht davon aus, dass slch alle relevanten Fundamentalinformationen (zu denen Tausende von Einzeldaten gehören, die kein Sterblicher zu verarbeiten imstande ist) im Kurs beziehungsweise in der Kursbewegung niederschlagen. Im Wesentlichen reflektiert die Kursbewegung den Konsens aller Marktteilnehmer viel besser, aIs die allgemein publizierten Fundamentalinformationen, die dem Trader zugänglich sind..... ausführlicher hier

 

 1.) Index, Spot, Futures .... Chart was ist das ?

 2.) Der Kerzenchart, shooting Star, bullish Hammer.

 3.) Linear oder Logarithmisch

 4.) Drei Plus 1

 5.) SKS Schulter Kopf Schulter

 6.) Schafsweide

 7.) Gapps Lücken zum Füllen ?

Charttechnik ist der Versuch aus der Kursentwicklung der Vergnagenheit auf die Zukunft zuschließen.